„Robotix“ von Lenzner feiert Weltpremiere in Leer

Neben den „Riesenrad“, „Hot Snow“ und dem „Take Off“ ( weitere Fahrgeschäfte werden folgen ) wird es auf dem Lüttjen Gallimarkt eine Weltpremiere im Fahrgeschäftssektor geben.
Sascha Lenzner wird erstmals seinen gerade im Bau befindlichen „Robotix“ präsentieren. Gebaut wird das Geschäft vom Typ Move it 2.0 in den Niederlanden bei KMG, einer der größten Fahrgeschäftshersteller der Welt.
Den Fahrgast erwarten 6 unterschiedliche Drehbewegungen, die optisch neben LED Effekten zusätzlich durch Feuer- und CO2 Kanonen unterstützt werden. Insgesamt können sich bis zu 24 Fahrgäste die Fahrt in bis zu 10 Meter Höhe genießen.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.