Der Lageplan 2017

Der Lageplan für den Gallimarkt 2017 bietet einige Überraschungen.

Das Zelt zieht zum Riesenrad um, auf dem Platz, wo in den vergangenen Jahren der Galli Dance platziert war. Am Eingang der Mittelreihe, wo sonst die schmale Seite des Zeltes war, wird mit dem “Heroes” erstmals ein Fahrgeschäft platziert. Auf dem BBS Parkplatz wird der “Booster Maxxx” weiter hinten platziert, so dass auf der “Fahrgeschäftseite” erstmals 4 Fahrgeschäfte platziert werden konnten.

Die größte Änderung ist allerdings der Wegfall der Gasse, die am Zelt entlang ging. Diese wird um einige Meter verschoben. Wenn man vom Riesenrad aus kommt, kann man an der Stelle, wo sonst der “Musik Express” stand, in diesem Jahr gerade aus in eine neue, breitere Gasse gehen. Auf der einen Seite der Gasse erwartet der “Drifting Coaster” seine Fahrgäste, auf der andere das Scary House.

Lageplan 6

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.