Pressekonferenz

Zwei Wochen vor Marktbeginn fand die Pressekonferenz zum Gallimarkt 2018 statt. Hier stellten Bürgermeisterin Beatrix Kuhl und Marktmeister Michael Meyer den Vertretern der Presse alles Wissenswerte zur diesjährigen Ausgabe des Gallimarktes vor.

Neben der Bekanntgabe des letzten Fahrgeschäftes – wir haben euch den “Minetower” ja bereits vorgestellt – gibt es eine weitere sehr sinnvolle Neuerung. An allen Kinderfahrgeschäften oder im Sicherheitspool (in der Nachbarschaft des Riesenrades) bekommt ihr kostenlos ein Armband für eure Kinder, auf dem die Kontaktdaten notiert werden können, um verloren gegangene Kinder schnell wieder ihren Eltern übergeben zu können.

Die Vertreter der Polizei hoffen, dass die Überführung des Neubaus der Meyer Werft am ersten Oktoberwochenende stattfinden kann. Eine Verschiebung des Termins, der zum Gallimarkt stattfinden würde, könnte zu erheblichen Verkehrsproblemen führen.

Auch auf dem Viehmarkt gibt es eine Neuerung. Die in den Viehhallen zum Verkauf angebotenen Tiere werden nicht mehr angebunden, sondern durch Gitter in ihren Boxen gehalten. So haben die Tiere mehr Bewegungsfreiheit und können sich auch gemütlich hinlegen.

Wenn ihr euch die Pressemappe anschauen wollt, könnt ihr das auf der Seite der Stadt Leer tun: Pressemappe

DSC03152 (Kopie)

DSC03138 (Kopie)

DSC03141 (Kopie)

DSC03143 (Kopie)

DSC03144 (Kopie)

DSC03146 (Kopie)

DSC03147 (Kopie)

DSC03148 (Kopie)

DSC03152 (Kopie)

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.